Branchensoftware für Sanitätshaus & Orthopädie Schuhtechnik



Wir helfen gemeinsam!
Unsere Gedanken sind bei allen Mitbürgern, die von den schweren Auswirkungen der Flutkatastrophe betroffen sind. Darunter sind auch Kunden und Mitarbeiter von uns. Wir werden schnell und unbürokratisch helfen, wo wir es können.

Sind Sie als unsere Kundinnen und Kunden durch den Katastrophenfall direkt betroffen und benötigen Unterstützung, so werden wir dies im Rahmen des Möglichen natürlich umgehend tun. Sind beispielsweise Ihre Sanitätshäuser, Geschäftsräume oder die EDV beschädigt - bitte sprechen Sie uns direkt an und wir überlegen gemeinsam, wie wir Sie bei der Lösung unterstützen können. Wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Ansprechpartner oder schicken Sie uns eine E-Mail an Hochwasser@noventi.de, möglichst mit konkreter Beschreibung.

Unser großer Dank gilt allen Hilfskräften und freiwilligen Helfern, die unermüdlich vor Ort im Einsatz sind.









EU-Medizinprodukte-Verordnung


Am 26. Mai 2021 ist die EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) in Kraft getreten.

Die detaillierten Programmfunktionen haben wir für Sie in einer Dokumentation in unserem SaniWiki zusammengestellt. Weitere Informationen zur Umsetzung der MDR finden Sie auch in unseren FAQ.

Zu den Programmfunktionen
Zu den MDR FAQ

Die neue Ausbildungs- und Beratungsreihe „MDR – endlich greifbar
und verständlich für jedermann“ in Kooperation zwischen
Volkmer Management, Burmeier und NOVENTI wird Sie unterstützen,
um alle wichtigen Anforderungen besser verständlich zu machen.

Es sind noch Plätze frei! Online-Workshop „MDR – endlich greifbar und verständlich für jedermann“

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung



Einrichtung und Anwendung der
Technischen Sicherheitseinrichtung
für Kassensysteme im Rahmen
der Fiskalisierung.


So einfach geht´s – besuchen Sie unser SaniWiki. Hier steht Ihnen unser TSE-Leitfaden zur Verfügung und führt Sie schrittweise durch die Einrichtung.  

tl_files/images/icons/mehr-info-pfeil.png  Leitfaden     tl_files/images/icons/mehr-info-pfeil.png  FAQ     tl_files/images/icons/mehr-info-pfeil.png  Video



NOVENTI startet mit BILD, Wall und Facebook die "Initiative gegen Corona": Aufruf zu Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus/COVID-19

Initiative gegen Corona

Erfahren Sie, was wir gemeinsam tun können.
initiative-gegen-corona.de



Unsere Lösungen für Hilfsmittelerbringer

SaniVision als ERP-System ist die professionelle Unternehmenssoftware für Sanitätshäuser und die Orthopädie Schuhtechnik. Sie bildet das Herzstück unseres Angebots an Softwarelösungen. Als zentrales Element lässt sich die SaniVision um viele Funktionen und Tätigkeitsbereiche erweitern und ausbauen.



„Unser wichtigstes Ziel ist es, unsere Produkte und
Dienstleistungen kontinuierlich weiter zu verbessern.“




Wir fokussieren uns auf alle wichtigen Bereiche Ihres Unternehmens und berücksichtigen dabei neue Vorschriften, neue Gesetze und neue Vorgaben, die der Strukturwandel des Marktes mit sich bringt. Unser Job in Ihrem Unternehmen ist erst beendet, wenn Sie nachweislich und offensichtlich erfolgreicher arbeiten.

Die drei Komponenten zu Ihrem Erfolg

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass wir dieses gemeinsame Ziel nur erreichen können, wenn die Optimierung in drei Komponenten erfolgt:

SaniVision 3-Komponenten